geschwisterliebe

12 von 12 im August 2017 – Unser Tag in Bildern

12 von 12 bedeutet, es ist wieder Zeit, euch durch einen ganzen Tag bei uns mitzunehmen – und das in 12 Bildern. Der 12. August war ein extrem verregneter Tag, an dem wir es uns nach einer stressigen Woche einfach mal zu Hause ganz gemütlich gemacht hatten. 


 

regenwetter

Es regnet den ganzen Tag. Doch das finden wir heute nicht schlimm, da wir den Tag einfach mal zum Kuscheln und Entspannen in den eigenen vier Wänden nutzen möchten. Einfach mal relaxen und die stressige Woche von uns abfallen lassen. 

 

geschwisterliebe

Das Frühlingskind liebt seine kleine Schwester sehr und bekommt kaum genug von ihr. So auch am heutigen Tag. Es wird gekuschelt und geknutscht 🙂 .

 

spielen

Der Sohn kann sich mit seinen knapp 3,5 Jahren schon sehr gut alleine beschäftigen und so gibt es immer wieder Phasen am Tag, wo er ganz ins Spiel vertieft ist.

 

babykleidung-sortieren

Das Babymädchen ist schon fast komplett aus der Größe 56 herausgewachsen und mein Mama-Herz blutet. Sie wächst einfach viel zu schnell. Wir holen die Kartons mit der Babykleidung in der nächsten Größe vom Speicher und ich bin erst einmal beschäftigt.

 

babykleidung

Die Babysachen sind sooo niedlich. Ich sortiere die Kleidung nach Bügelwäsche, Teilen die noch einmal gewaschen werden müssen und nach Kleidungsstücken, die sofort in die Kommode geräumt werden können.

 

memory

Wir spielen mit dem Frühlingskind Memory. Das Spiel macht nicht nur dem Sohn, sondern auch uns Eltern wirklich Spaß.

 

oje-ich-wachse

An diesem Tag finde ich auch endlich einmal wieder Zeit, um ein paar Seiten zu lesen. Das Babymädchen befindet sich nämlich seit einer guten Woche im Schub und im entsprechenden Kapitel dieses Buches* erfahre ich mehr zu den Hintergründen dieser anstrengenden Zeit und wie ich als Mama mich nun am besten verhalten sollte. Das wusste ich eigentlich schon einmal alles, als es beim Frühlingskind genau so war. Aber man vergisst die einzelnen Details einfach viel zu schnell.

 

hurra-ich-gehe-in-den-kindergarten-buch

Ich mache es mir mit dem Frühlingskind am frühen Nachmittag gemütlich und wir lesen gemeinsam.

 

kaffeezeit

Um aus meinem Nachmittagstief herauszukommen, brauche ich unbedingt meinen Kaffee. Ein bisschen Obst und Kuchen runden den Genuss ab.

 

post-schwiegermama

Im Briefkasten entdecken wir Post von meiner Schwiegermama. Für das Frühlingskind hat sie aus dem Urlaub eine Karte geschickt. Und für das Babymädchen gibt es etwas Hübsches zum Anziehen. Eine wirklich tolle Überraschung 🙂 .

 

fische-angeln-lokomotiven

Während das Frühlingskind sich wieder ein wenig alleine beschäftigt – mit seinen Zügen, Autos sowie dem „Fische-Spiel“…

 

youtube-fernsehen-streamen

 

… habe ich Zeit, bei meiner Lieblings-Youtuberin vorbeizuschauen.

 


 

Ansonsten passiert an diesem Tag nichts Großartiges mehr. Wir fahren noch kurz einkaufen, essen zu Abend und lassen den Abend dann so langsam ausklingen.


 

Noch mehr bebilderte Tages-Berichte vom 12. August 2017 findet ihr bei DraußenNurKännchen. Viel Spaß!


 

Eure Elena

 


*Affiliate-Link

Ein Kommentar zu “12 von 12 im August 2017 – Unser Tag in Bildern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.