pappteller-basteln-mit-kindern-diy-clown

Basteln mit Kindern – Bastelanleitung Clown Maske aus Pappteller

Pünktlich zu Beginn der jecken Karneval Tage habe ich mit dem Frühlingsjungen heute eine Clown Maske mit Luftballon Nase gebastelt. Nun möchte ich euch die einzelnen Schritte zeigen, wie ihr solch eine Clown Maske ganz einfach nachbasteln könnt – entweder in Form einer Maske zum Aufsetzen oder als Dekoration zum Aufhängen (so haben wir das gemacht). Viel Spaß beim Nachbasteln!


 

Bastelanleitung Clown Maske mit Luftballon Nase

 

Diese Materialien werden für die Clown Maske benötigt: 

 

  • Pappteller für das Gesicht
  • Luftballon für die Nase
  • Tonzeichenpapier für Mütze, Fliege, Augen, Augenbrauen, Mund und Bäckchen
  • Luftschlangen für die Haare
  • Edding oder anderen schwarzen Stift für den Mund
  • Klebestift, Flüssigkleber und Tesafilm
  • Schere

 

basteln-mit-kindern-karneval-bastelanleitung

 


Schritt 1 – Hut für den Clown basteln:

 

Zunächst haben wir den Hut des Clowns gebastelt. Der Frühlingsjunge hat sich dazu hellblaues Tonzeichenpapier ausgesucht. Wir halbieren dazu einen DIN A 4 Bogen.

 

basteln-mit-kindern-fasching-bastelideen

 

Den Hut habe ich einfach frei Hand nach Augenmaß ausgeschnitten.

 

basteln-mit-kindern-fasching-karneval-bastelideen

 

Nun bekommt der Hut einen kreisrunden Bommel als Spitze. Dazu haben wir dunkelblaues Tonzeichenpapier gewählt. Den DIN A 4 Bogen habe ich geviertelt und dann wiederrum die Hälfte eines Viertels zum Ausschneiden des Kreises gewählt. Den Kreis habe ich ebenfalls frei Hand und nach Augenmaß ausgeschnitten. Man kann aber zum Beispiel auch eine Klopapierrolle als Schablone für den Kreis wählen.

 

karneval-basteln-mit-kindern-pappteller

 

fasching-basteln-mit-kindern-clown

 

fasching-karneval-basteln-mit-kindern-pappteller

 


Schritt 2 – Der Clown bekommt Augen:

Für die Augen und die Augenbrauen des Clowns schneiden wir einfach frei Hand zwei ovale Stücke sowie zwei Sicheln aus – wieder einfach nach Augenmaß. Lieber zunächst etwas zu groß ausschneiden, damit man beim Ausbessern problemlos etwas wegschneiden kann, ohne dass die Augen oder die Augenbrauen zu klein geraten könnten.

 

karneval-bastelideen-clown

 

fasching-bastelideen-pappteller

 


 

Schritt 3 – Gesunde Bäckchen und einen Mund für den Clown:

 

Aus orangem Tonkarton schneiden wie zwei Kreise für die Bäckchen des Clowns aus. Den einen fertigen Kreis nutze ich dann als Schablone für de zweiten Kreis. Den ersten Kreis hatte ich nämlich wieder nach Augenmaß ausgeschnitten.

 

Der Mund wird schön rot und groß. Dazu schneide ich – wieder nach Augenmaß – einen Mond aus. Mit einem schwarzen Stift bekommt der Mund seinen vollendeten freundlichen Ausdruck.

 

karneval-fasching-bastelideen-clown

 

basteln-mit-kindern-karneval-clown-bastelanleitung

 

basteln-mit-kindern-fasching-clown-anleitung

 


 

Schritt 4 – Nase, Fliege und bunte Schnipsel:

 

Die Luftballonnase befestigen wir mit Hilfe von Tesafilm Streifen.

Für die Fliege wählen wir grünen Tonkarton – das passt so schön zur Nase des Clowns. Ich schneide wieder frei nach Augenmaß eine Fliege für den Clown aus. Um noch etwas mehr Farbe ins Spiel zu bringen (Karneval ist schließlich wunderbar bunt!), wird die Fliege mit einem gelben Knoten/Kreis komplettiert.

Das Frühligskind hat dann die Idee, den Hut des Clowns mit bunten Schnipseln zu verzieren. Diese schneiden wir einfach aus den Resten aus und können diese somit perfekt wiederverwerten.

Wir kleben die Tonkarton- bzw. Tonzeichenpapierteile übrigens alle mit dem Klebestift auf bzw. zusammen.

 

 

bastelanleitung-clown-pappteller

 

bastelanleitung-pappteller-clown-bastelideen

 

 


 

Schritt 5 – Die Krönung bilden die Haare:

 

Zum krönenden Abschluss bekommt der Clown lustige Haare. Dazu trennen wir aus den Luftschlangen einen rot-orangen Ring heraus und schneiden daraus gleich lange Teile, die wir als Haare nutzen wollen. Da ich nicht jeden einzelnen Haar-Streifen mit dem Klebestift aufkleben möchte, vereinfache ich den Vorgang. Ich verwende Tesafilm Streifen und kann so immer mehrere Haarsträhnen auf einmal aufkleben. So geht es sehr schnell. Der Frühlingsjunge hilft beim Andrücken der „Haare“ auf dem Pappteller.

 

bastelanleitung-karneval-fasching-clown-pappteller


 

Fertig ist der Clown!

 

Und schon ist unser Clown fertig. Wer mag, kann noch ein Gummiband an zwei Seiten des Papptellers befestigen, um eine richtige Clown Maske zu haben.

Wir haben unseren heutigen Clown jedoch nicht als Maske genutzt, sondern ihn als Karnevals-Deko für unsere Flur-Tür verwendet. So zaubert der Clown eine ordentliche Karnevalsstimmung in unser Haus 🙂 .

 

basteln-pappteller-clown-maske

 

bastelideen-pappteller-clown-diy

 

pappteller-basteln-mit-kindern-diy-maske

 

karneval-maske-clown-pappteller

 

diy-clown-pappteller


 

Wie ihr sehen könnt, ist es ganz einfach, so eine Clown Maske und / oder Clown Deko zu basteln. Ich hoffe, euch motiviert diese Bastelanleitung zu eigenen Kreationen. Viel Spaß beim Nachbasteln!


 

Eure Elena 

8 Kommentare zu “Basteln mit Kindern – Bastelanleitung Clown Maske aus Pappteller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.