Meine Freitagslieblinge der Woche

Wie schon in der vergangenen Woche möchte ich euch auch diese Woche meine 5 Freitagslieblinge – nach der wunderbaren Idee von BerlinMitteMom – vorstellen. Ich zeige euch nun mein Lieblingsessen sowie mein Lieblingsbuch der Woche, meinen Lieblingsmoment mit meinem Sohn sowie meinen Lieblingsmoment nur für mich allein und außerdem meine Inspiration der Woche.


 

 

mein-lieblingsessen-der-woche

Mein Lieblingsessen in dieser Woche war einfach zubereitet, vegetarisch und sehr lecker. Nicht nur mir haben die Penne mit Tomaten-Mais-Sahne Soße geschmeckt, sondern insbesondere auch dem Frühlingskind und dem Mann. Nach dem Motto „Einfach, aber gut“ haben wir es uns schmecken lassen.

 


 

mein-lieblingsbuch-der-woche

Mein Lieblingsbuch dieser Woche ist immer noch mein Lieblingsbuch der letzten Woche. Hochsensibel von Eliane Reichhard (Affiliate-Link) beschäftige mich auch diese Woche weiterhin. Ich bin in dieser Woche etwas weniger zum Lesen gekommen, da ich noch sehr viele Textaufträge (Homeoffice, sweet Homeoffice) abzuarbeiten hatte – und die Arbeit mit dem Blog war ja auch noch da. Ich schätze mal, dass ich nächste Woche wieder etwas mehr Zeit zum Lesen finden werde und dieses hochinteressante Buch vielleicht sogar abschließen kann.

 


Inspiration der Woche-provinzkindchenBildquelle: Provinzkindchen.com

 

Meine Inspiration der Woche habe ich mir im zauberhaften Blog provinzkindchen.com geholt. Konkret geht es um dieses traumhaft schöne Bild, das ein wunderbares Rezept für eine einfache Beerentorte darstellt. Ich habe das Rezept noch nicht nachgemacht, aber ich freue mich schon auf die nächste Gelegenheit, um es ausuprobieren. Es sieht so unglaublich lecker aus und scheint in der Zubereitung wirklich einfach zu sein. Aber allein dieses schöne Foto inspiriert mich schon und erfüllt mich mit purer Freude.

 


mein-lieblingsmoment-mit-meinem-sohn

 

Der Lieblingsmoment der Woche mit meinem Kind war die in diesem Bild dargestellte Situation. Wir haben uns gemeinsam ausgiebig eines der zahlreichen Bilderbücher des Frühlingskindes angeschaut. Ich habe dann so getan, als würde ich mit dem dargestellten Löffel aus der dargestellten Schüssel essen. Der Kleine war so begeistert, dass er mir das Ganze gleich nachgemacht hat. Seine Nachahmversuche sahen aber so witzig aus (er leckte sich dann immer über die ganze Hand), dass ich so richtig lachen musste. Lachen ist ja bekanntlich ansteckend und so hatten wir mega viel Spaß bei unserer „Essens-Aktion“ mit dem Bilderbuch.

 


mein-lieblingsmoment-nur-fuer-mich

 

Mein Lieblingsmoment der Woche nur für mich war das ausgiebige Weiterhören meines aktuellen Hörbuchs Nur eine böse Tat von Elizabeth George (Affiliate-Link).Das Frühlingskind schlief am Mittwochabend verhältnismäßig früh ein. Umso mehr Zeit hatte ich abends nur für mich ganz allein (der Mann geht auch schon immer sehr früh ins Bett, da er morgens um 04.00 Uhr (!) schon raus muss). Über eine Stunde habe ich ausgiebig mein spannendes Hörbuch weiter gehört. Einfach super!

 


Das waren also meine 5 Lieblinge der Woche. Noch mehr tolle Inspirationen findet ihr bei BerlinMitteMom. Viel Freude beim Stöbern!

 


Eure Elena

2 Kommentare zu “Meine Freitagslieblinge der Woche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.