stueck zum glueck

Procter & Gamble präsentiert „Stück zum Glück“ *Sponsored*

Verfolgen wir die Nachrichten, so werden wir tagtäglich mit traurigen, tragischen und schrecklicken Bildern konfrontiert. Wenn wir uns das Leid in der Welt ansehen, da wo Hunger und Krieg herrschen, dann können wir uns mehr als glücklich schätzen, wie friedlich und satt wir hier in Deutschland leben dürfen. Da ist es doch mehr als fair, wenn wir ein Stück zum Glück von uns abgeben, um anderen Menschen zu helfen. 


Genau aus diesem Grund hat P&G eine tolle Aktion ins Leben gerufen, die es uns ermöglicht, ganz einfach etwas Gutes zu tun. Dazu müssen wir lediglich ein P&G Produkt kaufen, was ja sowieso fast alle von uns tun.

 

Wenn wir aktiv helfen möchten, ein wundervolles Projekt, den Bau eines Kinderschutzhauses in Bangladesh, zu unterstützen, so sollten wir mindestens ein P&G Produkt bei REWE kaufen, da bei jedem Kauf eines P&G Produktes bei REWE eine Spende von 0,01 Euro an die Kindernothilfe geht – und das bereits seit dem 17.08.2015. Ich glaube, dass schon ganz Viele von uns – wenn auch unbewusst – dieses schöne Projekt unterstützt haben, wobei wir einfach eines der zahlreichen P&G Produkte bei REWE gekauft haben. Das ist doch echt toll, oder?

 

Das Kinderschutzhaus ist als Zuflucht für arme Straßenkinder in Bangladesh gedacht. Diese von REWE und Procter & Gamble unterstützte Aktion wird so lange laufen, bis die Spendensumme von 1 Million Euro erreicht ist. Die Kindernothilfe bevorzugt allerdings keineswegs irgendwelche Marken oder Produkte.

 

REWE_stueck zum glueck

 

Kleiner Beitrag – große Wirkung: Das Glück liegt oft in der Summe kleiner Dinge

 

Eine Spende von 1 Cent klingt doch extrem wenig, oder was denkt ihr? Dieser Cent ist aber ein klitzekleines Stück Glück, welches abzugeben keinem von uns wehtun dürfte. Gemeinsam mit vielen anderen Menschen können wir aber etwas Großes erreichen, auch wenn jeder nur diesen 1 Cent pro Produkt spendet – und das sogar indirekt. Es war wohl selten so einfach, auf so eine unkomplizierte Art und Weise das Leben von bedürftigen Menschen verbessern zu können und ihnen ein Stück von unserem Glück zu schenken. Genau aus diesem Grund haben Procter & Gamble und REWE aus Überzeugung die Aktion „Stück zum Glück“ ins Leben gerufen, um armen Straßenkindern in Bangladesh zu helfen und ihnen Schutz und Zuflucht zu bieten.

 

Und so einfach ist das Prinzip „Ein Produkt – eine Spende“: Mit jedem Kauf eines Produktes aus dem gesamten P & G Sortiment in einem der zahlreichen REWE-Märkte wird die Kindernothilfe aktiv beim Bau des Schutzhauses in Bangladesh unterstützt. Es ist also kein großer Akt für uns und doch können wir so – gemeinsam mit vielen anderen Menschen – Großes bewirken. Das langfristige Projekt wird beendet, sobald die Spendensumme von 1 Million Euro erreicht worden ist.

 

REWE und P&G ist es aber noch nicht genug, dass dieses Schutzhaus errichtet wird, sondern die Kinder sollen vielmehr langfristig und dauerhaft etwas von dieser Aktion haben. Es sollen eine dauerhafte Unterkunft, Freizeitangebote, Betreuer, Lehrer und Verpflegung sichergestellt werden.

Gesponsert

Und so funktioniert’s:

Es ist also ganz einfach, ein Stück zum Glück der armen Straßenkinder in Bangladesh beizutragen: Mit jedem von uns getätigten Kauf eines Produktes aus dem kompletten P&G Sortiment in einem der vielen REWE-Märkte unterstützen REWE und P&G die Kindernothilfe mit einer Spende von 0,01 Euro. Die Spenden werden bis zum Erreichen der Gesamtsumme von 1 Million Euro gesammelt und sollen die Kindernothilfe dabei unterstützen, in Bangladesh ein Schutzhaus für Straßenkinder zu bauen.

 

Achtung: Wir sollten auf die besonderen Aktionswochen achten, denn dann werden auf ausgewählte Produkte gleich 2 Cent gespendet! Wer weitere Informationen zu den Aktionswochen benötigt, kann gerne bei for me vorbeischauen.

 

Glueck-Rewe

 

kindernothilfe

 


 

*Dieser Artikel wurde gesponsert von Procter & Gamble

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.