wochenende-in-bildern-sommer

Unser Sommer-Wochenende in Bildern

Über sechs Wochen ist die Geburt des Babymädchens nun also schon her und so langsam kehrt der Alltag wieder bei uns ein. Jedoch ist es ein anderer Alltag als zuvor. Schließlich haben wir jetzt nicht mehr „nur“ das Frühlingskind, das seine Bedürfnisse hat, sondern auch das Sommermädchen wirbelt unser Leben aktuell ordentlich durcheinander – doch so soll es auch sein und ich bin unfassbar glücklich darüber, diese beiden Kinder geschenkt bekommen zu haben. Nach längerer Abwesenheit bei dieser tollen Blogparade möchte ich euch heute wieder an unserem Wochenende in Bildern teilhaben lassen. Viel Spaß beim Anschauen 🙂

 


Samstag, der 29. Juli 2017

 

wochenende-in-bildern-keyboard

Am Singen, Tanzen und „Musik machen“ hat das Frühlingskind zur Zeit besonders großen Spaß. Also begann der Morgen mit stimmungsvollen Klängen auf dem Keyboard ;-).

 

 

wochenende-in-bildern-knete

Welches dreijährige Kind knetet eigentlich nicht für sein oder ihr Leben gern?

 

wochenende-in-bildern-kneten

Lokomotiven aus Knete zu zaubern ist nicht gerade einfach – auch für Eltern nicht 😀 .

 

wochenende-in-bildern-fencheltee

Das Babymädchen quält sich schon seit gut zwei Wochen mit Bauchschmerzen und starken Blähungen herum. An diesem Wochenende war es besonders schlimm. Unter anderem half Fencheltee ein wenig, um das Schlimmste in den Griff zu bekommen. 

 

wochenende-in-bildern-lefax

Auch wenn ich eher ungern voreilig zu irgendwelchen Medikamenten greife – wenn es allzu schlimm wird, greife ich dann doch zu Lefax. So auch an diesem Tag. Ich bemerkte auch mit Lefax nur eine leichte Linderung der Beschwerden des Babymädchens. Durch den „Fliegergriff“, „Fahrradfahren“ und viel Herumtragen wurde es dann doch einigermaßen erträglicher für die Kleine. 

 

wochenende-in-bildern-lesen

Das Frühlingkind kommt am 2. August in den Kindergarten. Er freut sich so sehr. Dieses Buch* hat ihm die Oma bei ihrem letzten Besuch mitgebracht. Eine wundervolle Einstimmung auf die Kindergartenzeit. Das Frühlingskind liebt dieses Buch. Und ich darf es ihm zur Zeit immer wieder gerne vorlesen.

 

 


 

Sonntag, der 30. Juli 2017

 

 

wochenende-in-bildern-milchpumpe

Am Sonntagmorgen sind die Bauchschmerzen des Babymädchens so massiv, dass sie für Stunden nicht einmal an die Brust mag. Mir bleibt nichts anderes übrig, als meine Milch abzupumpen, bevor bei mir etwas platzt. Aus der Flasche nahm sie die Milch dann sehr gerne an. Ich begreife, dass ihr der Bauch-an-Bauch-Kontakt beim Stillen aktuell sehr unangenehm zu sein scheint. Am Nachmittag klappt es dann auch wieder mit dem Stillen.

 

wochenende-in-bildern-eisenbahn

Ich frage mich, ob es einen größeren „Thomas und seine Freunde“* Fan gibt als unser Frühlingskind? Es vergeht kein einziger Tag, an dem er nicht mit seinen heiß geliebten Lokomotiven spielt.

 

wochenende-in-bildern-sommer

Das Wetter an diesem Sonntag ist einfach wunderbar – warm, aber nicht zu heiß und nicht zu schwül. Und dazu weht ein wunderbarer Wind – herrlich! So ein Wetter liebe ich (ich bin ja auch ein großer Herbst-Fan ;-))! Hitze kann ich auch sonst nicht vertragen. Aber seit der letzten Schwangerschaft ist es besonders schlimm geworden und ich bekomme schnell Kreislaufprobleme – vielleicht hat mein Körper zur Zeit einfach noch zu stark mit dem großen Blutverlust bei der Geburt zu kämpfen. Somit ist das heutige angenehme Sonntagswetter das perfekte Draußenwetter für mich.

 

wochenende-in-bildern-selfie

Selfietime 😀 – ich glaube, man sieht, wie glücklich ich zur Zeit bin und wie sehr ich diesen Sonntag mit meiner Familie draußen an der frischen Luft genieße.

 

wochenende-in-bildern-natur

Für mich musste es noch nie der perfekte blaue Himmel sein. Ideal sind vielmehr die weißen Wolken, die den blauen Himmel ergänzen ;-).Wir sind auf dem Spielplatz, von wo aus das Frühlingskind auch Pferde zu bestaunen hat.

 

wochenende-in-bildern-spielplatz

Der kleine Mann war sehr gut drauf.

 

wochenende-in-bildern-spielplatz-holzpferd

Jedes Gerät auf dem Spielplatz musste bespielt werden. So auch dieses Holzpferd.

 

wochenende-in-bildern-spielplatz-wippe

Das Tolle an dieser Wippe ist, dass man auch ohne Partner schön wippen kann.

 

wochenende-in-bildern-spielplatz-rutsche

Die Rutsche darf natürlich auch nicht unbenutzt bleiben.

 

wochenende-in-bildern-nestschaukel

Schaukeln mit Papa…

 

wochenende-in-bildern-waldweg

Nach dem Spielplatzbesuch geht es noch ab in den Wald. Herrlich! Das Frühlingskind ist begeistert, nach einiger Zeit aber auch erschöpft und es geht ab auf Papas Arm.

 

wochenende-in-bildern-wald

Hach, so ein Waldbesuch ist doch immer wieder klasse! Das Babymädchen verbrachte übrigens die gesamte Draußen-Zeit zuerst fröhlich grinsend und dann schlafend im Kinderwagen. Uns allen tat die frische Luft sehr gut.

 

 


 

Ich hoffe, auch ihr hattet ein schönes Wochenende! Auf dem Blog „Geborgen Wachsen“ findet ihr noch viel mehr bebilderte Wochenend-Berichte von anderen Bloggern. Schaut doch mal rein!


Eure Elena

 


*Affiliate-Link

3 Kommentare zu “Unser Sommer-Wochenende in Bildern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.