ebook-rezensionsexemplar

Unser Tag in Bildern – 12 von 12 im März 2018

Mein gestriger Tag war – vor allem bis zum Nachmittag – geprägt von intensivem Kuscheln und Trösten des Babymädchens. Denn leider ist sie noch immer krank und sehr anhänglich. Ich genoss die intensive Zeit mit ihr sehr und habe die meisten Bilder des Tages somit erst am Nachmittag und Abend erstellt. 


 

 

reinigen-tisch

Kennt ihr das? Mit Kindern wird es echt niemals langweilig was den Haushalt angeht. Also ich kann mich echt nicht beschweren 😀 Unter anderem musste heute wieder der Couchtisch von den Kunstwerken des Frühlingsjungen befreit werden. Aber dank Soda kein Problem und ruckzuck ist alles weg.

 


 

 

musik-youtube-putzen

Beim Putzen und Aufräumen höre ich gerne Musik. Das macht gute Laune und die Arbeit geht sofort leichter von der Hand. Es hat sich nämlich einiges an Hausarbeit angehäuft, da ich in den letzten zwei Wochen, in denen das Babymädchen krank ist, nur zu dem Nötigsten komme. Aber ich weiß, dass es auch wieder bessere und produktivere Tage geben wird. Und das Kuscheln mit dem Babymädchen macht ja auch mehr Spaß als zu putzen 😉 .

 


 

schablone-hase-ostern

Der Frühlingsjunge hat Lust zu basteln. Er möchte einen Hasen basteln – wie im Kindergarten. Er erzählt mir, dass er dort eine Schablone von einem Hasen hatte. Ob ich so etwas für ihn habe? Aber klar doch! Gerne bastle ich ihm eine Hasen-Schablone. Der Frühlingsjunge strahlt bis über beide Ohren und legt sofort mit dem Malen und Basteln los. Er ist ungelogen mehrere Stunden mit Malen und Basteln beschäftigt!

 


 

 

tanzen-kinder-musik

Teilweise lassen wir während der Mal- und Bastelzeit Kinderlieder auf YouTube laufen. Das Babymädchen tanzt. Sie liebt Musik.

 


 

kartons-ausmisten

Während die Kinder zufrieden sind, begebe ich mich an das Ausmisten unseres Abstellraums. Was haben sich hier wieder Kartons angesammelt! Kommt davon, wenn man die meisten Dinge des Lebens bei Amazon bestellt.

 


 

malen-kind

Der Frühlingsjunge ist ganz in sein Tun vertieft. Er liebt es, zu Malen und zu basteln und bekommt nie genug davon.

 

 


 

 

ausmisten-abstellraum

Endlich habe ich die unliebsame Aufgabe erledigt – zumindest bis zum nächsten Kartonhaufen, der sich bestimmt bald wieder im Abstellraum ansammeln wird.

 


 

 

basteln-papa-kind

Nach dem Abendessen wird mit dem Papa weiter gemalt und gebastelt.

 

basteln-kind

 


 

krabbeln-9-monate

Das Babymädchen ist mit Krabbeln und Spielen beschäftigt. Sie ist nun besser drauf als am Tag.

 


 

 

ebook-lesen-rezension

Am Abend lese ich mein Rezensionswerk zu Ende, was ich in Kürze hier auf dem Blog vorstellen werde.

 


 

homeoffice-blog

Ich arbeite noch ein wenig, denn ich habe noch einiges vorzubereiten. In den nächsten Tagen fange ich offiziell wieder mit meiner Texter-Tätigkeit an.

 


 

Bei DraußenNurKännchen findet ihr noch weitere Bilder-Tagebuch-Einträge vom 12. März.

 


 

Eure Elena 

2 Kommentare zu “Unser Tag in Bildern – 12 von 12 im März 2018

  1. Ereignisreicher Tag!
    Mit zwei kleinen Kindern gibt es aber auch immer etwas zut un. Und trotzdem hat man am Ende des tages oft das Gefühl nichts geschafft zu haben- so Vieles bleibt liegen.
    Liebe Grüße
    Suse

    1. Dieses Gefühl, am Ende des Tages nichts geschafft zu haben, kenne ich 🙂 Dafür ist das Leben mit Kindern so wundervoll und abwechslungsreich 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.